Betriebe

Wichtige Versicherungsthemen für Betriebe:

Leistungs-Beispiele für Betriebe:

Neben der Rechtsberatung in einem konkreten Fall, können Sie auch eine Reihe von Serviceangeboten nutzen. Interessant für Betriebe sind insbesondere das Risk-Management und das Outsourcing:

Risk-Management:

Hier erhalten Sie ein unabhängiges Risiko-Gutachten für Ihren Betrieb.
Darin werden zuerst die versicherbaren Risiken erfasst und gewichtet. Diese Bewertung umfasst alle gewünschten Sparten: Haftpflicht- (einschließlich. Umwelt-, Produkt- und Vermögensschaden-Haftpflicht), Inhalts-, Elektronik-, Rechtsschutz-, Kfz-, Transport-, Maschinen-Versicherung usw.
Danach wird vor Ort überprüft, ob die vom Versicherer geforderten Sicherheitseinrichtungen vorhanden sind (etwa Feuerlöscher und Brandschutztüren in der Feuerversicherung oder eine spezielle Alarmanlage in der Einbruchdiebstahl-Versicherung). Möglicherweise zahlen Sie immense Versicherungsbeiträge an einen Versicherer, der im Schadenfall gar nicht leisten müsste!
Weiterhin wird abgeklärt, ob es Möglichkeiten gibt durch verbesserte Sicherungseinrichtungen die Prämie zu senken oder dadurch eine Versicherung ganz einzusparen.

Risk-Management ist auch für Firmengründer interessanten. So können Sie von Anfang an mit einem maßgeschneiderten Versicherungsschutz starten.

Outsourcing:

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche! Versicherungen sind zur Absicherung Ihres Unternehmens unerlässlich. Aber es ist keineswegs unerlässlich, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter sich selbst darum kümmern. Gliedern Sie die Versicherungssparte aus Ihrem Unternehmen aus.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

Auch wenn Sie Ihre Versicherungen nicht vollständig auslagern möchten, finden wir die optimale Lösung für Ihr Unternehmen. Sprechen Sie mit uns.